05.03.2021

TBS Marken Partner

Das kann nur ein echter Schweizer

Die Agentur hat für Ernst Schweizer eine Kampagne für Briefkästen und Paketboxen entwickelt.

Jedes Kind kennt ihn. Und doch ist nur den Wenigsten bewusst, dass die Designikone von der Firma Schweizer kommt – und Nachahmer gibt es inzwischen einige: Schweizer hat vor 50 Jahren den modularen Briefkasten erfunden – und war mit der digitalen Paketbox vor fünf Jahren seiner Zeit gleich nochmal voraus. Über eine Million Exemplare des Originals prägen heute die Schweiz und ihre Architektur.

TBS macht es sich mit der neuen Kampagne zum Ziel, das Kultprodukt vom Marktführer zeitgemäss zu interpretieren und darüber auch die Marke Schweizer wieder stärker in den Fokus zu rücken. Der unbestrittene Hero ist dabei das Produkt selbst, das mit dem Milchkästli und der smarten Paketbox in der heutigen «Päckliflut» aktueller und relevanter ist denn je, heisst es in einer Mitteilung.

Selbstbewusste Headlines nehmen die Qualitäten der Briefkästen auf und spielen mit den Attributen des Originals. Visuell orientiert sich die Kampagne an der minimalistischen Eleganz des Produktdesigns – Produkt und Hintergrund gehen Ton in Ton und spiegeln gleichzeitig das neu definierte Farbspektrum der Marke Schweizer wider.

Die Kampagne ist ganzheitlich konzipiert und wird konsequent über alle Kanäle gespielt: Web-Banner, Printanzeigen und Architekten-Mailings animieren dazu, die neu konzipierte Website original.ernstschweizer.ch auszutesten. Zudem wird der Vertrieb mit den adäquaten Verkaufsunterlagen zum Original ausgestattet. Gleichzeitig trägt die Kampagne erstmals das neu entwickelte Erscheinungsbild der Marke Schweizer kanalübergreifend nach aussen.

Kunde: Ernst Schweizer; Agentur: TBS Marken Partner; Realisation Website und Banner: Stierli Digital Solutions. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210410

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.